Diese Website handelt von mir: Carsten Todt


Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü


Webradio

Das eigene Webradio „Höre och dat Titel!“
„Herzlich Willkommen zur … Sendung Hotten Todt!“, ertönt die Begrüßung mancher Sendung des Formates, das seit einiger Zeit den Kernpunkt des Medienprojektes „Hodt Entertainment“ bildet. Die Sendung heißt Hotten Todt, der Macher Carsten Todt und das dazugehörige eigene Webradio „Höre och dat Titel!“. Das große „Hodt Entertainment“ bildet somit ein sattes Programm aus vielen Winkeln und auf zahlreichen Plattformen.
Der dazugehörige Websender sendet rund um die Uhr. Musik ist hier aus vielen Sparten, Jahrzehnten und von vielen unterschiedlichen Künstlern zu hören. Somit ist das Programm ähnlich abwechslungsreich wie das der Hauptsendung „Hotten Todt“. Wer sich selbst überzeugen möchte, sollte einfach mal reinhören. Das geht z. B. ganz einfach auf dieser Website carsten-todt.de, wo das Webradio gleich beim Seitenaufruf sofort automatisch anspringt. Sollte das einmal nicht der Fall sein, lässt sich mithilfe der genannten Begriffe sicher schnell entsprechender Ersatz über manche Suchmaschine finden.
Gerne erkläre ich auch noch mal den Begriff Webradio als solches. Ein Webradio ist ein Radio, das sich online hören lässt, also ein sogenanntes Internetradio. Durch das Webradio „Höre och dat Titel!“ lässt sich so kostenlos und gratis Musik streamen. Das ist über Laptop und andere gängige Computer-Geräte ebenso möglich, wie beispielsweise über Smartphone oder I-Phone. Natürlich lässt sich dies auch kombinieren. Zuerst während heimischen Arbeiten über Laptop Musik zu hören und zwischendurch beim Essenkochen oder anderswo über Smartphone ist möglich. Gerne kann dies jederzeit selbst ausprobiert werden.
Ich wünsche viel Spaß beim Hören des Senders und ebenso beim freiwilligen Erkunden weiterer Bestandteile des riesigen „Hodt Entertainments“.


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü