Diese Website handelt von mir: Carsten Todt


Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü


Traumdeutung und Traumsymbole

kürzere Informationstexte

Eintritt in die TraumweltIn der Welt des Traumes

Traumdeutung und Traumsymbole (z. B. Traumdeutung des Traumsymbols Zähne)

Traumdeutung und Traumsymbole helfen, die eigenen Träume deuten und besser verstehen zu können. Traumsymbole besitzen bei der Traumdeutung eine wichtige Rolle. In jedem Traum tauchen Traumsymbole auf, die es zur Traumdeutung zu interpretieren gilt. Nur, wer diese Traumsymbole richtig deutet, kann verstehen, was das Unterbewusstsein mit einem Traum mitteilen möchte. Dabei können Traumsymbole von unterschiedlichstem Charakter sein. Möglich ist, von einer bestimmten Person zu träumen. Dann steht dieser Traum wahrscheinlich auch mit dieser bestimmten Person, bzw. der Beziehung zu ihr, in Verbindung. Traumsymbole können aber auch Häuser, Zähne, Spinnen, oder Haare sein. Alles, was sich vorstellen lässt, kann als Traumsymbol auftauchen und zur Traumdeutung dienen.

Traumdeutung des Traumsymbols Zähne

Die traditionelle Traumdeutung ging davon aus, Zähne besäßen im Traum die Bedeutung einer aggressiven Sexualität. Korrekter ist aber, sie mit dem Wachstumsprozess zur sexuellen Reife zu verbinden.
Ausfallende oder lockere Zähne deuten das Bewusstsein an, eine Form des Übergangs zu durchleben; vergleichbar mit dem Schritt vom Kind zum Erwachsenen oder vom Erwachsenen zu Alter und Hilfslosigkeit. Im Traum die Angst vor ausfallenden Zähnen zu verspüren ist gleichbedeutend für die reelle Angst, alt und nicht mehr begehrenswert zu sein oder vor dem Erwachsenwerden. Als Frau zu Träumen, Zähne verschluckt zu haben, lässt auf eine Schwangerschaft schließen.
Zähne symbolisieren auch einen Biss oder die Bissigkeit sowie Vitalität, Geliebte, Kinder oder Geschlechtsorgane. Ebenso ist das Raubtierhafte und Reißerische zu beachten.


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü